Um die beste Ansicht zu bekommen, wechsle bitte Deinen Browser zu CHROME, FIREFOX, OPERA oder Internet Explorer.

Gufru ist die Abkürzung für Guerilla Fruits. Mit Gufru kann jeder zum Guerilla-Bauern werden und seine eigenen Erzeugnisse im Internet anbieten. So wollen wir eine tatsächliche und transparente Alternative zu dem klassischen Lebensmitteleinzelhandel schaffen.

Guerilla Fruits ist für alle da. Sowohl private Anbieter mit kleinem Überschuss aus dem eigenen Garten, als auch gewerbliche Anbieter (z.B. Biohöfe) können ihre Produkte kostenlos auf dem Marktplatz einstellen.

Für diejenigen ohne Garten, bieten wir unseren Flächenfinder, um eine Fläche zu finden, auf der er sich gärtnerisch und selbstversorgerisch ausgetobt werden kann.

 

Unsere Ziele

Vorrangig steht unsere Mission, gesunde Lebensmittel für jeden Menschen zugänglich zu machen.

Wir möchten dafür ein Flächendeckendes Angebot von selbsterzeugten Lebensmitteln schaffen und so jedem Menschen die Möglichkeit bieten, wirklich gesunde, unbehandelte und ungestreckte Lebensmittel erwerben zu können.

Wir möchten viele Leute dazu ermutigen ihre Lebensmittel selbst zu erzeugen und ihre Gärten für diesen Sinn und Zweck zu nutzen.

Wir sehen es auch als unsere Aufgabe das Bewusstsein der Menschen in Bezug auf unsere Lebensmittel zu stärken.

 

Aus diesen Gründen kann Gufru.de eines Tages wirklich eine Alternative für die Lebensmittelbeschaffung sein:

  • Durch den Anbau verschiedenster Sorten der verschiedensten Gewächse können wir gemeinsam ein unvergleichbar vielfältiges Angebot an Lebensmitteln schaffen. Der Lebensmitteleinzelhandel ist hier sehr beschränkt
  • In der Bevölkerung wächst immer mehr der Wunsch nach Transparenz. Viele Menschen möchten Mittlerweile genau wissen wo ihre Lebensmittel herkommen und wie sie Erzeugt wurden. Mit Gufru.de lassen sich die Erzeugnisse schon bei der Erstellung der Anzeige ganz genau Beschreiben und mit Fotos und Videos (per Youtube-Link in der Beschreibung) dokumentieren. Zusätzlich können die Anzeigen immer Aktualisiert und so jeder kleinste Schritt des Prozesses festgehalten werden.

 

 

Grundsätze

Umweltschutz: Unsere Erzeuger sind dazu angehalten bei der Verpackung Ihrer Erzeugnisse die Umwelt im Kopf zu haben. So soll möglichst auf Umweltschädliche Verpackungsmaterialien wie Plastik oder Styropor verzichtet werden.

Zusätzlich soll nach Möglichkeit eine persönliche Abholung bei dem Erzeuger vor Ort realisierbar sein. So können einige Produkte zu Fuß oder mit dem Fahrrad aus der Nähe geholt werden ohne schädliche Abgase oder zusätzliches Verpackungsmaterial enstehen zu lassen.

Gesundheit: Auf unserer Plattform sollen ausschließlich Produkte angeboten werden, welche der Erzeuger auch selbst verzehrt oder verzehren würde. Da die meisten Leute ungerne chemische Pflanzenschutzmittel oder Düngebestandteile auf dem Teller haben, scheiden so viele, teils bedenkliche Anbauverfahren aus.

Transparenz: Jeder Erzeuger ist dazu angehalten seine Erzeugnisse so präzise wie möglich zu beschreiben und den Verlauf der Erzeugung so gut es geht zu dokumentieren. Hierzu zählen bei Pflanzen bspw. die Form des Düngens und die Handhabung von evtl. Schädlingen. Bei Tieren bspw. die Haltungsbedingungen und das Futter. Bei dem Erstellen der Anzeigen gilt Grundsätzlich: Je ausführlicher desto besser.

 

 

 

 

Nach Oben Android
Android