Um die beste Ansicht zu bekommen, wechsle bitte Deinen Browser zu CHROME, FIREFOX, OPERA oder Internet Explorer.
Veggiesearch.de – Suchmaschine speziell für Veganer

Veggiesearch.de – Suchmaschine speziell für Veganer

Nun, selbst bin ich ja nicht so konsequent, es gibt aber eine ständig steigende Anzahl an Menschen die Wert darauf legen dass ihre Ernährung und die Konsumgüter mit denen sie sich umgeben vegan sind.

Da diese Lebenseinstellung auch gut zu unserem Thema Nachhaltigkeit passt, möchten wir allen Interessierten diese neue Suchmaschine https://www.veggiesearch.de/ vorstellen. Hier ein Auszug aus dem Pressetext:

VeggieSearch.de – die nachhaltige und vegane
Produkt-Suchmaschine geht an den Start

Das lästige Durchsuchen der Online-Shops nach nachhaltigen und
veganen Produkten hat endlich ein Ende! Die vegane Suchmaschine
VeggieSearch ermöglicht ab sofort die schnelle Suche nach
veganen, nachhaltigen und fair gehandelten Waren.
„Mit einem strahlenden, aber auch mit einem weinenden Auge kann
ich nun sagen, die nachhaltige und vegane Produkt-Suchmaschine
VeggieSearch.de geht offiziell an den Start.“
Fast ein Jahr intensive Planung, Entwicklung, Anpassung und
Kopfzerbrechen haben nun ein Ende.
Die Idee für dieses Projekt begann mit der Unzufriedenheit des
Gründers Thomas Schiebler, der mit traurigen Blick auf die
Folgen unseres Konsums schaute.

Thomas Schiebler, Veggiesearch.de
Thomas Schiebler, Veggiesearch.de

Klimaerwärmung, Naturkatastrophen, zerstörte Böden, qualvolle
Tierhaltung und die Ausbeutung von Menschen – all das führte bei
dem jungen Informatiker zu einer tiefen Sinnkrise.
Fehlendes gesellschaftliches Zugehörigkeitsgefühl und das Gefühl
der Machtlosigkeit waren täglicher Begleiter.
Das Kämpferherz wollte jedoch raus aus der Depression. Er begann
seinen Lebenssinn darauf auszurichten, die Welt zu einen besseren Ort
für Mensch und Tier zu machen. Seine Berufserfahrung im Online-Marketing
und als Fachinformatiker sollte dabei vom Vorteil sein.
Er erinnerte sich an seine anfänglichen Startschwierigkeiten als Veganer
und wie kompliziert es war, passende Lebensmittel für seine glutenfreie,
zuckerfreie und vegane Ernährung zu finden.
Warum dies nicht vereinfachen?
Die Idee war schnell geboren. Er entwickelte eine Suchmaschine, um
das Suchen im Internet nach veganen, ökologischen und fair
produzierten Produkten zu vereinfachen. Der Schwerpunkt sollte
hierbei aber nicht nur auf Lebensmitteln liegen – auch
Kosmetik, Haushaltsartikel, Kleidung, Schuhe und sogar Möbel waren
für das Angebot vorgesehen.
Nach anfänglicher Euphorie kam jedoch schnell der Dämpfer, denn
die Schwierigkeit lag im Detail. Wie Produkte in die Suchmaschine
aufnehmen, wenn der Markt noch nicht reif dafür ist und vegane und
gleichzeitig nachhaltige und fair gehandelte Artikel eher noch eine
Rarität sind?

Um die Hersteller langfristig zur tierfreundlichen, nachhaltigen und
fairen Produktion von Gütern zu motivieren, ging Thomas Kompromisse
ein. So liegt sein Fokus vorerst auf einem rein veganem Sortiment mit
einem großen Anteil an biologischen und auch nachhaltigen Produkten.
Sein Ziel: die Händler durch die steigende Nachfrage Stück für Stück zu
einem reinen veganen, biologischen und fair gehandelten Angebot zu
animieren. Dem Nutzer von VeggieSearch soll es in erster Linie erleichtert
werden, vegane und nachhaltige Produkte im Internet zu finden.
VeggieSearch will jedoch nicht dem lokalen Einzelhandel
schaden!

VeggieSearch möchte dazu aufrufen, nur Produkte online
zu bestellen, die in der Umgebung des Nutzers nicht lokal geführt
werden.  (Dafür ist natürlich GUFRU hervorragend geeignet. Anm. der Red.) Am Nachhaltigsten ist es letztlich immer noch, auf lokale Geschäfte
und regionale Waren zurückzugreifen! Aus diesem Grund führt VeggieSearch
ebenfalls ein Verzeichnis für lokale Unverpackt-Läden.

Zusätzlicher Service:
– Verzeichnis für Unverpackt-Läden
– Linkverzeichnis für vegane und nachhaltige Webseiten
– Rezeptsammlung für einfache vegane Gerichte
– Blog für vegane und nachhaltige Themen
Weitere Ziele von VeggieSearch:
– Kooperation mit Online-Shops für unverpackte Produkte
– Erweiterung plastikfreies, biologisches und faires Sortiment
– Ausbau der Filter-Eigenschaften und Qualität

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Kommentare

    Werbung
    Nach Oben Android
    Android